Möbelhäuser Migros verkauft sechs Interio-Filialen


Die Schweizer Handelsgruppe Migros gibt sechs ihrer elf Interio-Filialen an XXXLutz ab. Für die restlichen Standorte sucht der Händler noch nach einer Lösung. Der Verkauf soll Freiraum schaffen, um einen neuen Fokus setzen zu können.
Der österreichische Möbelkonzern XXXLutz führt seine Einkaufstour in der Schweiz weiter. Das Unternehmen kauft sechs von elf Interio

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats