Monitoring-Software Metro will halbe Million Gastwirte digitalisieren


Mit einer Monitoring-Software namens "Cockpit" will der Handelskonzern Metro seinen Gastronomie-Kunden digital auf die Sprünge helfen - und dabei wertvolle Daten für das eigene Geschäft sammeln.
Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro will bis 2020 eine halbe Million Gastronomen in Europa digitalisieren. Eine Monitoring-Software namens "Cockpit" soll den Wirten Live-Einblicke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats