Erwin Müller bereitet Nachfolge vor


LZ|NET. Aufbruchstimmung bei Müller in Ulm: Nach einem gut zweijährigen Führungschaos an der Unternehmensspitze legt sich Inhaber Erwin Müller auf eine Nachfolgeregelung fest. Designierter Kronprinz ist Ex-Einkaufsleiter Gerhard Kramer. Unter seiner Ägide soll der Drogeriemarktbetreiber im In- und Ausland in neue Wachstumsdimensionen vorstoßen. Die Nachricht hat in der Drogeriemarktbranche eingeschlagen wie eine Bombe: Der Ulmer Unternehmer Erwin Müller holt seinen ehemaligen Einkaufsleiter Gerhard Kramer, zuletzt für das Osteuropa-Geschäft bei A.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats