Textil-Discounter NKD übernimmt 23 Woolworth-Filialen


Der Textil-Discounter NKD übernimmt 23 der 310 Filialen des insolventen Billigkaufhausbetreibers Woolworth. Die Verträge seien unter Dach und Fach, teilte NKD-Geschäftsführer Helmut Wirsieg am Unternehmenssitz im oberfränkischen Bindlach mit. Die Verhandlungen an anderen Standorten dauerten noch an. Die Eröffnungen der etwa 330 bis 400 Quadratmeter großen Geschäfte seien von Ende September bis Mitte Oktober geplant.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats