Nach Lieferengpässen Russischer Discounter Mere ist wieder geöffnet


Die Betriebspause des russischen Harddiscounters Mere ist beendet. Am heutigen Mittwoch hat die erste deutsche Filiale des Händlers in Leipzig erwartungsgemäß wieder geöffnet. Zuvor sorgten Lieferengpässe für eine zweitägige Schließung des erst vergangene Woche eröffneten Ladens.
Nach Problemen mit Lieferanten und einer vorübergehenden Schlie&szl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats