Nach dem Verkauf Handelshof passt das Management an


Der an Edeka verkaufte Handelshof wird künftig von einer Doppelspitze geführt. Unternehmenschef Wolfgang Baer geht von Bord. Das Kartellamt prüft im beschleunigten Verfahren den Deal.
Bei Edekas Neuzugang Handelshof ändern sich erste Strukturen. Der geschäftsführende Gesellschafter Wolfgang Baer, der dem Händler seit 2001 vorsitzt, wird nach LZ-Informationen zum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats