Nachfolge Edeka Nordbayern wählt Chefaufseher


Die Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen wählte Stefan Legat (41) zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats. Er folgt Hans-Peter Schneider nach, der sich in den Ruhestand verabschiedete.
Schneider war seit November 2010 Chefkontrolleur in Nordbayern. In seiner Amtszeit gelangte die Region nach turbulenten Jahren zuletzt wieder in ruhigere Fahrwasser. Daran soll sich auch unter Legat, der al

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats