Nachwuchssicherung 1600 Azubis werden E-Commerce-Kaufleute

von Redaktion LZ
Mittwoch, 22. Januar 2020
Das Interesse am neuen Ausbildungsberuf Kaufmann oder -frau im E-Commerce steigt. Für das Ausbildungsjahr 2019/2020 wurden bis Ende September knapp 1600 neue Verträge abgeschlossen.

1300 waren es im Jahr der Einführung 2018/2019. Laut Rangliste des Bundesinstituts für Berufsbildung belegt das neue Profil im zweiten Jahr seines Bestehens bereits Rang 68 unter den 318 Ausbildungsberufen in Deutschland. Der Anteil der weiblichen Auszubildenden liegt bei 37,4 Prozent, teilt der HDE mit.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Anzeige

Meistgelesen

stats