Neckermann drohen weitere Streiks


Dem angeschlagenen Versandhändler Neckermann.de droht eine Verschärfung des Arbeitskampfes. "Die Geschäftsführung hält bislang an ihrer harten Linie fest, dass es aus wirtschaftlichen Gründen keine Abfindungen geben könne. Darum sind weitere Streiks nicht ausgeschlossen", sagte Verdi-Sekretär Bernhard Schiederig am Dienstag (10.7.) in Frankfurt.
Am Abend sollte eine Versammlung der Gewerkschaftsm

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats