Insolvenz lässt Vielfalt bei Neckermann schrumpfen


LZnet. Die Internet-Handelsplattform Neckermann.de verliert ihre Warenvielfalt. Die Insolvenz führt dazu, dass Vertriebspartner ihre Sortimente zurückziehen. Kunden beschweren sich.
Der Hama-Markenshop auf Neckermann.de ist wie leergefegt. Dort, wo Kunden eigentlich die Angebote für Computer- und Notebook- sowie Foto- und Video-Zubehör finden sollten, sind die Internetseiten leer. "Seit der Inso

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats