Fünf Interessenten für neckermann.de


Für den mit Problemen kämpfenden Versandhändler neckermann.de gibt es Kreisen zufolge fünf Kaufinteressenten in der engeren Auswahl. Branchenkreise bestätigten der dpa entsprechende Berichte der Nachrichtenmagazine "Spiegel" und "Focus". Mit einer Entscheidung darüber, ob neckermann.de an die Börse gebracht oder an einen Investor verkauft wird, sei für September zu rechnen, hieß es. neckermann.de gehört zur früheren KarstadtQuelle-Gruppe, die sich in diesem Jahr in Arcandor umbenannt hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats