Neckermann.de soll Millionen für Restrukturierung benötigen


Für die Restrukturierung des Versandhändlers Neckermann muss Eigner Sun Capital zwischen 20 und 30 Mio. Euro investieren, schätzen Branchenexperten gegenüber dem Wirtschaftsmagazin "Der Handel", der wie die LZ im Deutschen Fachverlag erscheint.
Wie berichtet, hatte Neckermann am vergangenen Freitag Entlassungen angekündigt: von 2500 Arbeitsplätzen sollen 1380 wegfallen, der größte Teil am Sta

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats