Nestlé will Riesen-Potenzial heben


LZ|NET. Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé steuert das Großverbrauchergeschäft 2008 als selbstständige Einheit. Mit einem professionellen Management-Team soll ein sehr großes Potenzial erschlossen werden. Marc Caira, der seit 2006 das Großverbrauchergeschäft als Chef der so genannten "Nestlé Food Services Strategic Business Division" leitet, verantwortet nach einer Restrukturierungsphase die neu geschaffene Einheit "Nestlé Professional".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats