Nestlé kauft Mehrheit an Henniez


Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé übernimmt von der Familie Rouge, Hauptaktionär der Sources Minérales Henniez, deren Anteil von 61,66 Prozent des Unternehmens. Der Preis pro Aktie beträgt 3000 CHF, teilt Nestlé mit. Neben dem Kauf der von der Familie Rouge gehaltenen Aktien will Nestlé ein öffentliches Kaufangebot für die ausstehenden Aktien machen. Die Transaktion mit einem Gesamtwert von rund 155 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats