Neue Eigenmarke "183 Days" dm will schneller auf Beauty-Trends reagieren


dm bringt eine neue Eigenmarke in die Regale. Mit "183 Days" soll vor allem eine junge Zielgruppe angesprochen werden. Der Fokus auf aktuelle Trends spiegelt sich dabei sowohl im Namen als auch in der Ausrichtung der Marke wider: Das komplette Sortiment soll alle sechs Monate ausgetauscht werden. 
Der Drogeriemarktbetreiber dm launcht nach "Straßenkicker" und "Langhaarmädchen" nun d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats