Neue Verluste Dia-Group-Ergebnisse verschlechtern sich


Der spanische Discounter Dia wartet weiter auf greifbare Ergebnisse seines Sanierungsprogramms. Während die Umsätze in den ersten neun Monaten um 7,4 Prozent nachgeben, sackt das operative Ergebnis erheblich ab.
In den neun Monaten bis zum 30. September 2019 hat der spanische Softdiscounter Dia rund 5 Mrd. Euro (netto) umgesetzt. Dies entspricht einem Rückgang von 7,4 Prozent gegen&u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats