Neues Ausbildungsjahr Kik startet mit dualem Studium

von Redaktion LZ
Freitag, 09. August 2019
Zum Ausbildungsstart hat der Textildiscounter Kik mit rund 650 Azubis seine eigenen Erwartungen übertroffen. 19 Personen beginnen in der Europazentrale, die meisten in einer der über 2 600 Filialen in Deutschland.

Erstmals werden zwei Abiturienten ein duales Studium in einem Pilotprojekt zwischen der FOM Hochschule für Ökonomie und Management in München und KiK beginnen.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats