Neuzugänge Helm baut zweite Führungsebene bei Müller aus


Müller Drogerie ändert die operativen Strukturen. CEO Günther Helm baut die zweite Führungsebene aus und holt für das Österreich-Geschäft mit Julian Hödlmayr erneut einen Aldi-Manager an Bord. Indes löst Inhaber Erwin Müller eine seiner Privatstiftungen auf.
Erwin Müller (87) bleibt sich und seinem Unternehmen treu. Auch ein halbes Jahr nach d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats