Nonfood Kaufland nimmt zwei weitere Bekleidungsmarken ins Sortiment


Kaufland verfeinert sein Bekleidungssortiment erneut: So bietet der Großflächendiscounter bald zwei weitere Bekleidungsmarken für Frauen und Männer an. Angepasst an die Jahreszeiten wechselt das Angebot, eine Kategorie soll es aber dauerhaft geben.
Kaufland erweitert sein Nonfood-Sortiment um zwei weitere Eigenmarken bei Bekleidung. Unter den Namen Oyanda (für Frauen) und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats