Nordsee einig mit NGG


Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat mit der Restaurantkette „Nordsee“ Fisch-Spezialitäten GmbH neue Tarifverträge vereinbart. Erstmals werden einer Mitteilung der Gewerkschaft zufolge in einem Unternehmen dieser Branche die tariflichen Bedingungen für die rund 5.000 Beschäftigten des Unternehmens in Ost- und Westdeutschlands in vollem Umfang angeglichen. Ab 01. April 2009 erhalten auch die Beschäftigten in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin-Ost, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen die gleiche Vergütung wie ihre Kolleginnen und Kollegen in Westdeutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats