Nordzucker spart viel Geld


Die Nordzucker Holding AG muss Altaktionären der Zucker-AG Uelzen-Braunschweig als Abfindung nur 8,88 Euro ja Aktie bezahlen. Das hat das Oberlandesgericht Celle zum Abschluss eines Spruchverfahrens entschieden. Nordzucker spart damit Millionen.
Die Verschmelzung der beiden Zuckerhersteller war 2004 erfolgt. Die Kläger hielten das Barabfindungsangebot von 8 Euro für zu niedrig und verlangten 2

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats