Gemeinsam gegen Pestizide


LZ|NET. Alleingänge bei der Festlegung von Grenzwerten für Pestizid bei Obst und Gemüse sollen bald der Vergangenheit angehören. Die großen deutschen Lebensmittelhändler haben sich bei der jüngsten Sitzung der Handelsvereinigung für Marktwirtschaft (HfM) darauf verständigt, "so schnell wie möglich" zu einem Konsens zu finden. Ein aktueller Vorstoß Edekas sorgt aber bei Lieferanten für Unmut. In den vergangenen Monaten war im Handel ein regelrechter Wettbewerb um die niedrigsten Vorgaben für Pestizid-Grenzwerte entfacht worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats