EHI-Studie Omni-Channel braucht Change Management


Der Weg vom stationären Retailer zum Omni-Channel-Händler ist steinig. Das EHI hat Entscheider in 25 dieser Unternehmen nach ihren Erfahrungen und Einschätzungen gefragt.
63 Prozent der für die große Investitionsstudie des EHI befragten 95 Händler haben Omni-Channel zum wichtigsten Trend der nahen Zukunft erklärt. Nur 12 Prozent sind mit der bisher erreichten Integration zwischen den Vertriebs

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats