Online-Händler Monoprix übernimmt Schuh-Spezialist Sarenza


Die französische Groupe Casino bringt ihr Digitalgeschäft weiter voran: Gerade hat die Kaufhaus-Tochter Monoprix mit Sarenza einen der führenden französischen Online-Schuhhändler gekauft.
Die Groupe Casino investiert ins Online-Geschäft und übernimmt dazu über ihre Kaufhaus-Tochter Monoprix den Online-Schuhhändler Sarenza. Der Zukauf sei Teil des Plans,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats