Omnichannel-Strategie Karstadt kauft Online-Marktplatz Hood.de


Der Warenhausbetreiber Karstadt und die Muttergesellschaft Signa arbeiten am Omnichannel-Ansatz: Für die Übernahme des Online-Marktplatzes Hood.de wurde eigens ein Joint Venture gegründet. Es soll nicht der letzte Zukauf bleiben.
Karstadt steigt beim deutschen Online-Marktplatz Hood.de ein. Mit der Mehrheitsbeteiligung will CEO Stephan Fanderl den Wandel zum digitalen Omnichannel-H&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats