Otto Group will Spitzenplatz in Brasilien


Durch ein Joint-Venture mit dem brasilianischen Versandhändler Posthaus will der Handelskonzern Otto jetzt im größten südamerikanischen Land durchstarten. Bis 2016 wollen die Hamburger dort einen Umsatz von 500 Mio. Euro erwirtschaften.
Goldgräberstimmung im brasilianischen Versandhandel. Wohlstand und Kaufkraft im größten Land Südamerikas steigen beständig und lassen eine konsumfreudige Mit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats