Otto prüft Teilverkauf der französischen Tochter


Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto prüft einen möglichen Teilverkauf seiner Beteiligung an dem verlustbringenden französischen Versandhaus 3 Suisses. Das bestätigte Unternehmenssprecher Thomas Voigt gegenüber dpa. Es gehe vor allem darum den Markt zu prüfen. Vorrangiges Ziel sei nicht, das ganze Unternehmen zu verkaufen, vielleicht aber Teile.
Die "Financial Times Deutschland" (Donnerst

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats