Einkaufskontor PHD stärkt Ertragskraft


Die drei mittelständischen Einzelhändler, die über das Private Handelshaus Deutschland (PHD) ihren Einkauf bündeln, wollen in Zukunft noch enger zusammenrücken, das erklärte die Geschäftsführung im Gespräch mit der LZ. Vor allem bei Qualitätseigenmarken und beim Nonfood-Einkauf wird eine bessere Ausschöpfung von Synergien angestrebt.
Obwohl die Einzelhändler der Markant-Untergruppe PHD – Barte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats