POS-Marketing: Keine Zeit für komplexe Botschaften


LZ|NET. Beim Planen von Verkaufsförderungsaktionen sind Industrie und Handel zunehmend herausgefordert, den aus Kosten-Nutzen-Sicht optimalen Maßnahmen-Mix zu finden. Im Urteil darüber, was effektives POS-Marketing heute leisten soll, äußern Verbraucher und Händler sich auffallend ähnlich. Nach den attraktivsten Kaufanreizen am POS befragt, weisen Konsumenten Aktionspreisen nach wie vor den Spitzenplatz zu - mit einem klaren Vorsprung von über einer Benotungsstufe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats