Parfümeriehändler Europachef geht bei Notino von Bord


Wechsel in der Top-Etage beim Parfümeriehändler Notino: Europachef Mattias Mußler hat den tschechischen Konzern verlassen. Sein Nachfolger kommt vom Modeanbieter Celio aus Italien.
Nach dem Einstieg ins Stationärgeschäft gehen der Parfümeriehändler Notino und sein Europachef Mattias Mußler getrennte Wege. Mußler hat nach LZ-Informationen den tschechi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats