Paulaner: Neuer Name ist amtlich


Paulaner-Salvator heißt jetzt Bayerische BrauHolding vwd. Die Paulaner-Salvator Beteiligungs-AG (PS), München, wird am Montag erstmals als Bayerische BrauHolding AG an der Börse notiert.   Die Eintragung ins Handelsregister sei vor wenigen Tagen erfolgt, teilte PS am Montag mit. Der neue Name, den die Hauptversammlung im August beschlossen hatte, symbolisiere das unternehmerische Selbstverständnis der Gesellschaft als strategische Holding für den Geschäftsbereich Getränkeinnerhalb der Schörghuber-Unternehmensgruppe, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats