Penny bündelt Einkaufsvolumina


LZnet. Penny will im Einkauf stärker als bisher Synergien erzielen. Der Discounter arbeitet daran, im Frischebereich länderübergreifend einzukaufen.
Penny will künftig die internationale Beschaffung stärker zentralisieren und sondiert dafür Sortimentsbereiche. Rudolf Trettenbrein, in der Penny-Geschäftsführung für den internationalen Einkauf zuständig, arbeitet nach Branchenangaben mit sein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats