Penny krempelt Auslandsgeschäft um


Rewe-Discounter Penny will auch sein Auslandsgeschäft auf Vordermann bringen. Die Handelsgruppe testet in Tschechien ein neues Vertriebskonzept für Osteuropa.
Penny weitet seinen Kurswechsel auf das Ausland aus: Der Filialist, der seit Februar sein hochdefizitäres Inlandsgeschäft saniert und neu positioniert, krempelt nun auch Osteuropa um. Pilotland ist Tschechien, wo der Rewe-Discounter ein n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats