PepsiCo übernimmt Fruchtsaft-Abfüller Punica


Amerikanische Getränkegruppe Pepsico kauft den Hamburger Fruchtsäfte-Hersteller Punica. Das teilte Pepsico in Purchase (New York) mit. Der gegenwärtigen Punica-Eigentümer ist Sunny Delight Beverages. Die Hamburger Firma stellt Fruchtsäfte, Fruchtsaftgetränke, Tees und Schorlen her. 1984 war Punica vom Gründer Dittmeyer an Procter & Gamble verkauft worden. Im vergangenen Jahr wurde die Fruchtsaftsparte an die US-Kapitalgesellschaft J.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats