Portfoliobereinigung Polen ist Tescos größtes Problem


Wegen steigender Verluste in Polen, die die Konzernergebnisse drücken, gerät Tesco-Vorstandschef Dave Lewis unter Druck. Ein Rückzug aus dem Land gilt als Option.
Nach Jahren der Durchhalteparolen und Bekenntnisse zum Geschäft hat Tesco nun Bereitschaft signalisiert, seine defizitäre Tochter in Polen zu veräußern. "Ich bin ein sehr rationaler Kaufmann", ließ

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats