Praktiker-Aktionäre klagen


Beim Landgericht Saarbrücken haben acht Aktionäre des kriselnden Baumarktbetreibers Praktiker Anfechtungsklagen gegen den umstrittenen Sanierungsplan eingereicht. Dies bestätigte ein Sprecher des Unternehmens gegenüber der LZ. Die Klagen, für die am Montag (6.8.) die Frist abgelaufen war, stehen im Zusammenhang mit Beschlüssen der Hauptversammlung Anfang Juli. 
Der Vorstand und Aufsichtsrat von P

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats