Praktiker-Großaktionär will außerordentliche HV


Isabella de Krassny gibt nicht auf: Nachdem die Sprecherin der Praktiker-Großaktionäre Maseltov und Semper Constantia damit gescheitert ist, auf der ordentlichen Hauptversammlung am 4. Juli über die Neubesetzung des Aufsichtsrates abstimmen zu lassen, will die Fondsmanagerin nun nach LZ-Information eine außerordentliche HV einberufen lassen.
Einen entsprechenden Antrag will die Vertreterin des auf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats