Maseltov denkt an Ausstieg


Fondsmanagerin Isabella de Krassny denkt über einen Verkauf ihrer Praktiker-Anteile nach. Hintergrund ist, dass das Baumarktunternehmen und der Hedgefonds Anchorage in Sachen Finanzierung wohl einig sind.
Isabella de Krassny überlegt, sich von ihrer 10-prozentigen Praktiker-Beteiligung, die sie über ihre Beteiligungsgesellschaft Maseltov hält, zu trennen. Als Grund nennt ihr Umfeld, dass eine V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats