Praktiker will am Freitag mit Kapitalerhöhung starten


Der kriselnde Baumarktbetreiber Praktiker will Ende der Woche (30.11.) mit der geplanten Kapitalerhöhung beginnen. Wie berichtet, hatte das OLG Saarbrücken den Weg am Montag (26.11.) dafür frei gemacht.
Praktiker will bei der Kapitalerhöhung einen Bruttoemissionserlös von 60 Mio. Euro erzielen. Die Bezugsfrist wird voraussichtlich vom 30. November bis zum 13. Dezember laufen. Vorstand und Aufsi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats