Project STOP Schwarz-Gruppe tritt Anti-Plastik-Bündnis bei


Der Mutterkonzern von Lidl, Kaufland und der neuen Entsorgertochter PreZero tritt der Initiative zur Vermeidung von Plastikmüll in Ozeanen, Project STOP, bei. Als erster Lebensmittelhändler weltweit wird die Schwarz-Gruppe technischer Partner des Bündnisses.
Das in Indonesien gestartete Project STOP (Stop Ocean Plastic) bekommt Unterstützung aus Deutschland: Die Untern

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats