Puma-Chef geht


Puma-Chef Franz Koch verlässt den fränkischen Sportartikelhersteller nach nur eineinhalb Jahren an der Unternehmensspitze. "Der Verwaltungsrat der Puma SE hat am Mittwoch (12.12.) beschlossen, dass Franz Koch Ende März 2013 in beiderseitigem Einvernehmen aus seinem Amt als Chief Executive Officer (CEO) der Puma SE und Mitglied der Geschäftsführung der PPR SA, Pumas Mehrheitsaktionär, aussch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats