Dr. Niels Lorenz kehrt zur Beratung zurück


LZ|NET. Dr. Niels Lorenz (36), seit 2005 Geschäftsführer für Logistik und Technik, Finanz- und Rechnungswesen bei der Oetker-Tochter Radeberger Gruppe in Frankfurt am Main, wechselt wieder zurück in die Rolle des Beraters und Projektumsetzers. Das von ihm kommissarisch betreute Finanz- und Rechnungswesen bleibt unter dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Ulrich Kallmeyer, angesiedelt. Nachfolger für seinen eigentlichen Aufgabenbereich wird Gregor Blauermel (43), derzeit Geschäftsführer der QuelleNeckermann Großgut/Stückgut GmbH, Nürnberg, und Direktor Einkauf Nichthandelsware & Dienstleistungen der KarstadtQuelle AG, Essen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats