Joël Saveuse wird Geschäftsführer von Real


Die Metro Group ernennt für die Geschäftsführung der Real SB-Warenhaus GmbH den ehemaligen Carrefour-Manager Joël Saveuse, 54. Andreas Riedel, bislang verantwortlich für das Deutschlandgeschäft der Vertriebslinie, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Saveuse übernimmt zum 1. September und leitet zukünftig das In- und Auslandsgeschäft von Real. Er soll bei Real die eingeleitete Repositionierung in Deutschland und die selektive Expansion in Osteuropa zügig vorantreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats