Neuer Anlauf für Real


LZnet. Real unternimmt einen neuen Versuch, bei Umsatz und Ergebnis die Trendwende zu schaffen. 2 Prozent Ebit-Rendite und ein flächenbereinigtes Plus in gleicher Höhe lautet das Ziel für die kommenden drei Jahre. Dafür werden 500 Mio. Euro investiert und ein neues Preismodell etabliert.
Real-Chef Didier Fleury steht vor einer gewaltigen Aufgabe. Ein weiteres Mal muss er die SB-Warenhäuser der Me

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats