Real-Verkauf Betriebsrat befürchtet Entlassungen im großen Stil


Der Real-Gesamtbetriebsratsvorsitzende Werner Klockhaus rechnet mit einem massiven Job-Abbau. In einem Medienbericht warnt er vor mindestens 10.000 Stellenstreichungen beim SB-Warenhausbetreiber. Ebenso prangert er ein Versagen der Politik an.
Der Verkauf von Real rückt immer näher. Im Zuge dessen warnt der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Werner Klockhaus in einem Interview mit der "Sü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats