Real verliert seinen Marketingchef


 Manfred Mandel (60), seit sechs Jahren Marketingchef bei der Real SB-Warenhaus GmbH, hat die Mönchengladbacher Metro-Tochter zum Jahreswechsel verlassen. Seit Januar 2007 stand er als Chief Marketing Officer (CMO) Europe und General Manager in Diensten des Großflächenbetreibers. Für ihn soll es keinen direkten Nachfolger geben. Mandel zählt zu den Anhängern einer klassischen Marketingstrategie, die auch Fernsehwerbung umfasst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats