Reckitt Benckiser sichert sich Wachstum


Reckitt Benckiser feilt mit Nachdruck an seiner Positionierung. Zwar lässt sich der medienscheue Konzern nur ungern in die Karten schauen. Doch spätestens seit der Übernahme des OTC-Geschäfts von Boots ist klar, wo die Reise hingeht: Der Hersteller greift nach Warengruppen, die hohes Wachstum und starke Margen versprechen. Die Strategie scheint aufzugehen. In der Zentrale von Reckitt Benckiser nahe London scheut man das Rampenlicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats