Nonfood Reckitt Benckiser verkauft Scholl Schuhe an Aurelius


Die Investorengruppe Aurelius AG übernimmt die Gesundheitsschuhsparte Scholl von der britischen Reckitt Benckiser Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Zudem muss die Transaktion noch von den Kartellbehörden abgesegnet werden. Im dritten Quartal 2014 soll sie abgeschlossen sein.
Laut Firmenangaben will Aurelius den Schuhhersteller (Jahresumsatz: rund 90 Mio. Euro) weiter entw

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats