Recruiting Lieferdienste buhlen um Einkäufer


Die Schnell-Lieferdienste wollen ihren Bedarf an Managern gerne beim Handel decken. Üppige Finanzierungsrunden geben den Startups dabei Spielraum.
Im Eiltempo bauen neue Lieferdienste wie Gorillas, Flink, Getir und Foodpanda in Deutschland ihre Infrastruktur auf. Für die rasante Expansion suchen die Startups dabei gezielt nach Fachkräften aus dem Lebensmittelhandel. Neben Markt- und Gebietsleite

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats