Remy Cointreau verkauft Champagner-Geschäft


Der französische Spirituosenhersteller Remy Cointreau S.A. gibt sein Champagner-Geschäft an den Konzern France's Societe Europeenne de Participations Industrielles (EPI) ab, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Damit hat das Unternehmen andere Interessenten abgewiesen, die ebenfalls ein Auge auf das Champagner-Geschäft geworfen hatten.
Mit EPI habe Remy Cointreau eine Vereinbarung gesch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats